Image1\
 

Wer sich noch nicht sicher ist ob er unserem Verein beitreten möchte, der ist herzlich eingeladen uns als Gastflieger zu besuchen und den Verein kennen zu lernen. Eine Gebühr für Gastflieger wird bei uns nicht erhoben! Eine freiwillige Spende für die Jugendkasse ist natürlich herzlich willkommen und freut unseren Vereinsnachwuchs.

Wir möchten jeden Gast darum bitten seinen Versicherungsnachweis und einen Lärmpass (bei Modellen mit Verbrennungsantrieben) mitzubringen. Eine Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und das Fliegen ohne Versicherung ist daher bei uns strengstens verboten! Auch ist es untersagt, das Fluggelände ohne Anwesenheit eines Flugleiters (Vollmitglied des MFC Eschweiler) zu betreten.

Vor dem Start bitten wir unsere Gäste die Aufstiegsgenehmigung und die Flugbetriebsordnung zu lesen. Aufgrund der Vorschriften ist es für unsere Gäste notwendig, vor dem Flugbetrieb eine Tagesmitgliedschaft (kostenlos) abzuschließen. Diese kleine Formalität ist notwendig, um den behördlichen Vorgaben zu genügen. Nachdem dies in wenigen Minuten erledigt ist, steht einem Tag voll Spaß und vielen Flügen nichts mehr im Wege.

Wer sich bei uns so wohl fühlt, dass er unser Fluggelände häufiger nutzen möchte, der sollte über eine Mitgliedschaft nachdenken. Regelmässige Besucher können ab dem 5. Mal damit rechnen, dass sie von unserem Vorstand angesprochen werden.

Neuen Mitgliedern empfehlen wir die kostenlose 3-monatige Probemitgliedschaft beim DMFV (www.DMFV.de). Auf diese Weise ist man abgesichert und kann das Modellfliegen erst einmal ausprobieren bevor man sich endgültig entscheidet.

Wer bei einem Lehrer / Schüler Flug gerne einmal ausprobieren möchte ob Modellfliegen als Freizeitgestaltung für Ihn geeignet ist, kann gerne einen Termin mit unseren Jugendleitern abstimmen.